Meine Schwiegermutter wünschte sich zum Geburtstag passende Kissen zu der Decke, die ich ihr letztes Jahr genäht hatte. Siehe September 2010. Ein bißchen Stoff war ja noch übrig. Also hab ich schnell ein paar Steifen zusammen genäht und wieder auseinander geschnitten, um sie dann wieder zusammen zunähen. Dann noch gequiltet, Rückseite und RV angenäht, Kissen rein und Fertig.

 

Die Kissen haben ihr sehr gefallen.

Advertisements