Korsett vom letzen Jahr Dienstag, Mrz 17 2015 

Entstanden im Sommer letztes Jahr. Genäht aus Baumwollköper. Verziert mit reichlich Spitze, Tüll und selbst gemachten Blumen. Vorne habe ich noch Hotfix Steine aufgeklebt. Leider sind wieder ein paar abgefallen. Schnittmuster habe ich selbst gezeichnet.

DSCF4593 DSCF4594 DSCF4595

Tudor Kirtle und Smock Dienstag, Mrz 17 2015 

Ich liebe Tudor Kleider. Dieses mal wird es das „English Fitted Gown“ aus dem Buch Tudor Tailor.

Als erstes habe ich das Smock genäht. Ein langärmeliges Unterhemd genäht aus Ikea Ditte. Die Stickerei ist aus rotem Baumwollhäkelgarn. Es ist bis auf wenige Nähte, von Hand genäht. Der Kragen gefällt mir gar nicht. Der wird geändert, wenn das komplette Kleid fertig ist.

Das Kirtle ist das Unterkleid. Genäht aus einem roten Gardinenstoff. Futter wieder aus Ditte. Das Oberteil ist ist mit Federstal und Plastigstäben verstärkt. Die Ösen habe ich von Hand genäht, für das erste mal ganz ok geworden. Die goldene Spitze stammt noch von meinem letzten Tudor Kleid. Leider ist das Kirtel etwas klein geworden, die Schnürlücke ist breiter als gedacht. Das eigentliche Kleid kommt ja noch drüber, dann sieht man es nicht.

DSCF4881IMG_20140910_173010 IMG_20140914_103117DSCF4892 DSCF4893 DSCF4894

Levite Donnerstag, Mrz 5 2015 

Das Kleid habe ich für das WGT genäht. Eigentlich ein sehr luftiges Kleid, da die Stoffe sehr dünn sind. Aber bei 35 Grad im Schatten war es doch sehr heiß, da ja noch eine Schnürbrust drunter muß. Die Schnittmuster sind von Wingeo, Levite und Sommer Chemise. Drunter gehören eine Schnürbrust und Pochen/Panier/Weiberspeck. Jenachdem wie man es mag. Bei mir sind Poschen drunter. Sehr praktisch, wenn es so heiß ist. Ich hatte einige Flaschen Wasser drin. Der Stoff von der Chemise ist aus dünner Baumwolle/Poly, von der Levite aus einem Futterstoff mit eingewebten Krönchen.

DSCF4508 DSCF4509 DSCF4511 DSCF4512

Wieder da Donnerstag, Mrz 5 2015 

Staub vom Blog weg pust. Ich lebe noch. In letzter Zeit hat sich bei mir viel geändert (auch wenn ich Zeit zum Schreiben habe), dadurch bin ich noch schreibfauler geworden. Das ändert sich, naja ich versuche es. Es ist halt viel einfacher Bilder bei FB hoch zu laden und nichts oder wenig dazu zu schreiben.

Ich werde die nächsten Tage Bider hoch laden und was dazu schreiben.

Als erstes ein Oberteil mit Pentagram. Schnittmuster ist von dem Burda Heft Dezember 1995. Da natürlich ohne Pentagram. Oberstoff und Futter sind aus Baumwolle. Mit ein paar Spiralstäbe verstärkt. Das Pentagram habe ich mit Bänder aus dem Futter gemacht.

Sehr bequemes Oberteil. Vorallem, wenn ich mal keine Lust auf Korsett beim Ausgehen habe.

DSCF4382