Nähtasche und Geldbeutel Freitag, Apr 10 2015 

Bei Hobbyschneiderin24 hatte jemand die geniale Bionic Gear Bag genäht. Sie ist sehr praktisch, da sie eigentlich klein ist, aber sehr viel reinpasst. Genau richtig, um meine Nähsachen zu den Nähtreffen mit zu nehmen. Genäht habe ich sie aus einem Baumwollstoff, der in breiten Streifen unterschiedlich gemustert ist. Ich fand ihn ganz toll und musste ihn unbedingt haben. Aber als Kleidungsstück hätte ich ihn nie angezogen. Innen habe ich die Tasche mit diversen Vliselineresten verstärkt. Die Tasche ist super, selbst wenn ich all meine Nähsachen drin habe, die ich unterwegs brauche, ist immer noch viel Platz drin.

DSCF4937 DSCF4938 DSCF4939 DSCF4940

 

Dann habe ich noch einen neuen Geldbeutel genäht. Die Anleitung ist der Wildspitzgeldbeutel von Farbenmix. Außen habe ich schwarzen Cord genommen, innen Ikea Ditte. Die Stickmuster sind von Urban Threads.

IMG_20141108_115322 IMG_20141108_115352 IMG_20141108_115714

Schnabelina Hip Bag Samstag, Jul 5 2014 

Bei Schnabelina gab es wieder ein Sew Along. Diesmal eine Hüfttasche. Genäht aus schwarzem Cord, Ikea Ditte und einem Quiltstoff mit Schlüsseln drauf. Dann noch mit Zahnrädern und einem Schlüssel verziert. Der Karabinerhaken ist leider silber. Ich habe es erst, als die Tasche fast fertig war, bemerkt dass ein kupferfarbener besser gewesen wäre. Egal, es bleibt jetzt so. Die Anleitung war sehr einfach. Der Cord wollte sich aber nicht so leicht raffen lassen.

DSCF4581DSCF4580

Schnabelina Bag Montag, Mrz 10 2014 

Ich lebe noch. Durch die Arbeit habe ich im Moment nur sehr wenig Zeit zum nähen und noch weniger zum schreiben.
Aber an den Wochenenden finde ich immer ein bißchen Zeit, was zu machen. Da ich immer so schreibfaul bin, stapeln sich die Bilder meiner Werke auf dem Desktop. Wird Zeit, daß ich meine Sachen endlich hier zeige.

Als erstes mal meine neue Handtasche. Sie darf nicht zu groß sein, aber es muß doch einiges rein. Ich habe immer wieder Bilder von der Schnabelina Bag gefunden, auch daß es sie in verschiedenen Größen gibt. Genäht habe ich sie in der Größe small, ist aber für mein Geschmack aber sehr groß. Der Außenstoff ist aus schwarzem Cord, die Deko aus Patchwork Stoff. Das Futter ist aus schwarzer Ikea Ditte. Falls sie zu klein ist, kann man die Tasche mit dem Reißverschluß vergrößern. Diese Anleitung ist super, leicht zu verstehen.

DSCF4315 DSCF4316 DSCF4317

Tasche Schickzick Sonntag, Okt 14 2012 

Für das WGT brauchte ich auch noch eine kleine Tasche. Bei Hobbyschneiderin, gibt/gab (ich weiß leider nicht, ob es noch da ist) ein Schnittmuster in Corsagenform. Genäht habe ich es aus schwarzem Köper, verstärkt mit Aldi Bödenputztüchern. Für das Futter muste mein Totenkopfstoff herhalten. Verziert habe ich die Tasche mit Spitzen, Satinbändern und Röschen.

Steampunktasche Dienstag, Jun 12 2012 

Zu meinem neuen Steampunkoutfit brauchte ich eine neue Handtasche. Sie sollte  rund sein und ein gesticktes Uhrenmotiv haben. Das Schnittmuster habe ich selbst gebastelt. Mit Zirkel und Taschenrechner geht das schnell. Genäht aus braunem Köper, gefüttert mit ockerfarbenem Stoff und Volumenflies. Das Stickmuster ist von Urban Treads. Den Henkel habe ich mit Karabinerhaken befestigt. Im Futter sind noch 2 Taschen. Leider sieht die Tasche größer aus, als sie ist. Es passen gerade so Geldbeutel, Handy und Schlüssel rein. Aber ich mag die Tasche so sehr, daß ich sie auch im Alltag oft nutze.